Aktuelles

Bitte beachten Sie, dass wir ab 1.1.2015 NUR noch die elektronische Gesundheitskarte (EGK) annehmen können, auch wenn die alte Versichertenkarte noch gültig ist.(Gesetzliche Vorgaben)
Auch müssen Sie sofort beim ersten Kontakt im Quartal die EGK vorlegen. Ansonsten dürfen wir Sie nur als Privatpatient behandeln und Medikamente nur auf Privatrezept verordnen. Echte Notfälle sind natürlich davon ausgenommen.

Über eine Beurteilung bei Jameda würden wir uns freuen. Denn nur mit Ihrer Hilfe können wir besser werden.
Wir bitten aber um sachliche Kritik, verletzende, anonyme Beurteilungen sind wenig hilfreich. Vielen Dank.